Haarausfall

haarausfall
 
suche-gegen-haarausfall

Die Seite mit den wichtigen Tipps und Infos zum Thema Haarausfall

Startseite Haar-News Thema Haarausfall Bockshorn Haarkapseln Kundenmeinungen  
Haarausfall durch Diäten Haarausfall durch Diäten
Haarausfall nach der Schwangerschaft Haarausfall nach der Schwangerschaft
Haarausfall durch das Absetzen der Haarausfall durch das Absetzen der "Pille"
Dünner werdendes Haar Dünner werdendes Haar
Kraftloses, schlecht frisierbares Haar Kraftloses, schlecht frisierbares Haar
Haarausfall durch Färben und Dauerwelle Haarausfall durch Färben und Dauerwelle
Haare Haarausfall in den Wechseljahren
Erblich bedingter Haarausfall Erblich bedingter Haarausfall
Haarausfall gezielt vorbeugen Haarausfall gezielt vorbeugen
Haarausfall beim Älterwerden Haarausfall beim Älterwerden
Haarausfall durch ungesunde Ernährung Haarausfall durch ungesunde Ernährung
Haarausfall durch Stress Haarausfall durch Stress
Haarausfall im Herbst und Frühling Haarausfall im Herbst und Frühling

Sie sind hier: Home > Thema Haarausfall > Haarausfall in den Wechseljahren - Behandlung mit Bockshornklee

Haarausfall in den Wechseljahren - Behandlung mit Bockshornklee

.„Ich bin jetzt Ende 40 und meine Haare werden seit einiger Zeit immer dünner und feiner, vor allem an den Seiten. Beim Waschen verschwinden unzählige Haare im Ausguss. Mein Arzt sagt, das liege an den Wechseljahren und da müsste ich halt durch.“ Solche und ähnliche Leidensgeschichten kann man in vielen Online-Foren nachlesen. Wechseljahre, Klimakterium, Menopause – für viele Frauen ist das eine Zeit der Umstellungen und leider auch des Haarausfalls. Er kommt in dieser Phase des Frauenlebens relativ häufig vor, auch wenn viele das Thema als Tabu behandeln und schamhaft verschweigen.



Ursachen für Haarausfall im Klimakterium

Die Ursache für das Problem liegt in der hormonellen Umstellung, die der Organismus beim Eintritt in die Wechseljahre erfährt. Der weibliche Zyklus bleibt allmählich aus, die Eierstöcke stellen ihre Arbeit ein. Dadurch versiegt auch die Produktion von Hormonen und insbesondere von Östrogen. Dazu kommen äußere Faktoren wie das Absetzen der Anti-Baby-Pille, wenn Verhütung nicht mehr notwendig ist.

Vor allem die Abnahme des Östrogens, das eine Schlüsselfunktion im Leben der Frau einnimmt, macht sich bemerkbar. Dieses Hormon steuert die Ausbildung der äußerlichen femininen Geschlechtsmerkmale und ist auch am Haarwachstum beteiligt. Mit den Wechseljahren und dem veränderte Hormonspiegel kommt es daher mitunter zu einem zunehmenden Haarausfall.

Diffuser Haarausfall

Viele Frauen, aber durchaus nicht alle, reagieren auf diese Weise auf die Hormonumstellungen in den Wechseljahren. In diesem Fall werden die Haare im gesamten Bereich des Kopfes dünner und deutlich feiner. Auch Mangelerscheinungen spielen dabei eine Rolle: eine Unterversorgung mit wichtigen Mineralien und Vitaminen etwa. Eine gute Versorgung mit Mikronährstoffen ist in dieser Phase daher besonders wichtig. Ebenso eine Stärkung der Haarwurzel und die Harmonisierung des Hormonhaushalts – etwa durch pflanzliche Mittel.

Hormonelle Veränderungen können auch hinter dem kreisrunden Haarausfall stecken. Dabei greift das körpereigene Immunsystem in bestimmten Bereichen des Kopfes die Wurzeln der Haare an, bis diese ausfallen.

Wenn Männerhormone die Oberhand gewinnen

Auch der erblich bedingte Haarverlust kann in den Wechseljahren aktuell werden. Er ist eigentlich Männersache. Doch der androgenetische Haarausfall, wie er auch genannt wird, kann Frauen ebenfalls treffen. In der Zeit des Wechsels steigt mit dem Sinken des Östrogenspiegels der Anteil des Testosterons, also der männlichen Hormone. Sie greifen die Haarwurzeln an, wenn diese auf das Hormon besonders empfindlich reagieren – diese Empfindlichkeit wird vererbt. Bemerkbar macht sich das Ganze vor allem am Oberkopf entlang des Scheitels, der immer breiter wird. Diese Form des Haarausfalls ist bei Frauen in den Wechseljahren allerdings relativ selten.



natürliche Hormonumstellung
weniger Haarausfall, erhöhte Haardicke und bessere Frisierbarkeit
Mittel gegen Haarausfall

Arcon-Shop